Die Securepoint IT-Security- und Zugangs-Lösungen

Securepoint bietet Ihnen eine breites Portfolio an IT-Zugangs- und Netzwerksicherheits-Lösungen. Die Securepoint UTM-Firewalls bieten vollen Schutz für alle Unternehmensnetzwerke. Die VPN-Gateways und zertifizierten KV-SafeNet- Gateways bieten Ihnen sehr leistungsfähige Security-Router. Die Network Access Controller ermöglichen es, sich ins WLAN/LAN sehr einfach und sicher einzuwählen, um Zugang zum Internet zu erhalten. Alle Securepoint Lösungen erfüllen die gesetzlichen Rückverfolgbarkeitsanforderungen (Europäische Gemeinschaft 04/2006/EG) und helfen rechtliche Verstöße (Providerhaftung, Urheberrechtsverstöße usw.) nachzuweisen. Hier finden Sie die richtige Lösung für Ihren Bereich:



  • Filialen, Außenstellen und Managed Services:
    • Einfache, sichere Vernetzung von beliebig vielen Standorten bei Filialen und Außenstellen.
    • Einfache Integration in Ihre bestehende IT-Infrastruktur und Nutzung wie z. B. WLANs, LAN, Active Directory etc.
    • Zentrales Management auch von tausenden Securepoint Produkten mit Warnung bei Ausfall und Monitoring integriert in Ihr zentrales IT-Backup-Konzept.
    • Einsatz in virtuellen Umgebungen und für Clouds.
    • Virenscanning von Emails, Dateianhängen (auch gepackte) und allen Webzugriffen nach Viren, Trojanern etc.
    • Schutz vor Hackern und Angriffen auf Ihr Netzwerk, um Ihre Daten jederzeit sicher zu halten.
    • Automatische Updates erlauben automatisierte Security-Updates in Real-time.
    • Hochverfügbarkeit, Clustering, Multipath Routing (Anbindung mehrerer DSL, Standleitungen an die Gateways und Appliances), Load-Balancing und QoS der Securepoint Lösungen sind dabei selbstverständlich.
  • Hotels, Restaurants und Gastgewerbe:
    • Gastgewerbe: Stellt Kunden sicheren Internetzugang im Foyer, Konferenzbereich, Restaurant etc. zur Verfügung.
    • Drahtlose (WLAN) oder drahtgebundene (Ethernet, DSLAM, PLC) Netzwerk-Infrastruktur.
    • Flexible Abrechnungsmodelle/Billing (z. B. kostenlos für Kunden, kostenpflichtig für Laufkundschaft).
    • Zusätzliche IP-basierte Voice, Pay-TV und Video On-Demand-Dienste.
    • Vollständige Bereitstellung von allen benötigten IT-Sicherheitsdiensten.
  • Gesundheitswesen:
    • Zugriff auf Patientenakten und Medikamentenanwendungen durch medizinisches Personal überall im Krankenhaus.
    • Internet und Video als On-Demand-Dienste, kostenlos oder gebührenpflichtig für Patienten in ihren Zimmern.
    • Online-Abrechnung über KV-SafeNet für Praxen und Kliniken mit Kassenärztlichen Vereinigungen.
    • Sichere Doktor-to-Doktor-Kommunikation und Datenaustausch (D2D) über das Internet.
    • Zugriff aufs Praxis-/Klinik-Netzwerk von zu Hause und unterwegs.
  • Einzelhandel:
    • Verbesserung der Abläufe durch mobile Verkaufs- und Zahlungslösungen für Lieferanten ermöglichen dem Verkaufspersonal Mobilität und Zugriff auf alle Geschäftsapplikationen.
    • Kunden Mehrwerte bieten, um besser im Wettbewerb dazustehen.
    • Schutz der Kunden und des Einzelhandels vor allen Internet-Gefahren.
    • Stellt Kunden sicheren Internetzugang nach den gesetzlichen Vorschriften zur Verfügung.
  • Kommunal- und Regierungsbehörden:
    • Öffentliche Hotspots in kommunalen Gebäuden, Bibliotheken, Fremdenverkehrsbüros, Arbeitsämtern.
    • Gesicherter Zugang zum Internet/Intranet für mobile Arbeitnehmer in kommunalen und staatlichen Behörden.
    • Flexible Abrechnungsmodelle (z. B. kostenlos für Kunden, kostenpflichtig für Laufkundschaft).
    • Abhörsichere Vernetzung und Schutz vor allen Internet-Gefahren nach gesetzlichen Vorschriften.
  • Bildungswesen:
    • Internetzugang für Schüler, Lehrer, Verwaltungspersonal in Klassenzimmern, Bibliotheken, Internet-Cafes und Laborräumen.
    • Vollständig mobile, sichere Umgebung, um Lehrern den IKT-basierten Unterricht mit Laptop-Trolleys und drahtlosen Netzwerken zu ermöglichen.
    • Krankenstand- und Verpflegungsmanagement in Echtzeit.
    • Geregelter Zugriff aufs Internet durch Web-Content-Filter, um Schüler vor Pornographie, Rassismus und anderen Gefahren zu schützen.
    • Case Study: Johannes-Brahms-Schule in Pinneberg
  • Unternehmen, Büros und Kanzleien:
    • Gewährleistet den vollständig transparenten Zugang für Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Vertreter und mobile Führungskräfte zu ihren Applikationen (mobile Büros, Konferenzräume, Niederlassungen usw.).
    • Gesicherter Online-Zugriff per VPN auf das Unternehmen, um alle Daten des Unternehmens sicher zu halten.
    • Schutz vor lästigem SPAM, damit Arbeitszeit nicht vergeudet wird.
    • Begrenzen Sie Zugriffe von Mitarbeitern auf das Internet und bestimmen Sie welche Webzugriffe oder Dateien aus dem Internet erlaubt sind.
    • Integrierter Schutz vor dem Erspähen sensibler Daten (wie z. B. Online Banking, Passwörter, Hacking...).
  • Black Dwarf UTM-Gateway WiFi/UMTS Edition

    • Schutz vor Viren, Würmern, Spam, Exploits, Phishing, Trojanern, Hackern
    • Sicherer Zugriff auf Ihr Netzwerk von zu Hause und unterweg
    • Kontrolle und Schutz des kompletten Internet-Zugangs und die Absicherung/Netztrennung von Filialen gegenüber der Zentrale
    • Mehrfach Konfigurationen/Backups auf laufendem System möglich

    Black Dwarf VPN-Gateway

    • Stateful Inspection Firewall
    • sichere VPN-Verbindung: Gateway-to-Gateway und Gateway-to-Client
    • kompletter Router mit vollständiger IPv6-Funktionalität
    • komplette Active Directory-Unterstützung

    RC200 UTM-Gateway WiFi/UMTS Edition

    • Schutz vor Viren, Würmern, Spam, Exploits, Phishing, Trojanern, Hackern
    • Sicherer Zugriff auf Ihr Netzwerk von zu Hause und unterwegs
    • Integrierte DMZ (Demilitarisierte Zone) zur sicheren Netzteilung
    • Virtuelle WLANs (z. B. Gäste-Netze)

    UTM-Gateway RC400

    • Zwei Virus-/Malware-Scanner (Commtouch und ClamAV)
    • VPN-Standortkoppelung mit beliebig vielen VPN-Kanälen
    • kompletter Router mit vollständiger IPv6-Funktionalität
    • komplette Active Directory-Unterstützung